Pimp My Book
Blogger mit Biss

Selbstmordanschlag mit dem VW Polo

Vor kurzem lasen wir noch, VW wolle mit einer neuen Strategie in USA mehr Erfolg haben. Jetzt taucht ein Spot im Internet auf, der Teil dieser Strategie sein könnte.

Nattürlich haben offizielle Stellen dementiert.

Natürlich weiß man nicht, woher der Spot stammt.

Aber er kursiert im Netz.

Und es wäre nicht die erste Fälschung, die vom Auftraggeber selbst lanciert wurde. Im Spot sieht man, wie ein junger Mann mit Palästinensertuch, seinen Polo in einer belebten Einkaufsstraße parkt und mit dem Feuerzeug eine Gasexplosion  den Auslöseknopf für das umgespannte TNT drückt. Small but tough - lautet der Claim. Aber sehen Sie selbst.

Gefunden beim Werbeblogger.

Kommentare

Patrick Breitenbach

Nur zur Info: Es ist kein Feuerzeug, sondern der Auslöseknopf für das umgespannte TNT.

Bernd Röthlingshöfer

Danke für den Hinweis. Ich gehe gleich noch zur AOK und mache einen Sehtest ;-)

Die Kommentare dieses Eintrags sind geschlossen.