Exciting E-Commerce-Experiment
Wer macht eigentlich... Werbung für kleine Budgets?

Wann zeigen Sie Ihr Video in YouTube?

Seit Mai 2005 gibt es YouTube - eine Plattform auf der jeder seine selbst gemachten Video einstellen kann. Ursprünglich war das Ganze für Blogger gedacht und ursprünglich wollten die beiden You Tube Macher Steve S. Chen und Chad Hurley ja nur eine Plattform bauen, um ihr eigenes Partyvideo im Netz bereit zu stellen.

Die Marketingleute großer amerikanischer Unternehmen haben es allerdings auch schnell begriffen, dass YouTube einen äußerst nützliche Plattform ist, von der aus sich Filme kostenlos verbreiten lassen. Bei YouTube finden sich neben typischen Homevideos auch Werbespots von Unternehmen, selbst gedrehte Beiträge von Fans oder Kritisches zur Produkten, das dort ebenfalls rasche Verbreitung erfährt. 15 Millionen mal werden auf YouTube täglich Clips angesehen. Welches die beliebtesten Clips sind, erfahren Sie gleich auf der Startseite.

Emi, Virgin Records und VH1 haben dort Videofilme gepostet, berichtet Cool News of the Day. Von Nike gibt es einen amateurhaften Videoclip mit Ronaldinho, der bereits 2,7 Millionen gesehen wurde. Und vielgelesene Blogs empfehlen derzeit die ebenfalls auf You Tube eingestellten Volkswagen Werbespots oder diese Microsoft Parodie. Auffallend viele Beiträge finden sich zu BMW (506), weitaus weniger zu Mercedes (199), zu den meistgesehenen zählte der kritische Beitrag in Stern-TV mit der Crash Test-Panne der S-Klasse.

Ja und natürlich dürfen Tokio Hotel dort nicht fehlen, die deutsche Band mit den aktivsten Fans überhaupt.

Quelle: Cool News of the Day

Kommentare

Überprüfen Sie Ihren Kommentar

Kommentarvorschau

Das ist eine Vorschau. Ihr Kommentar wurde noch nicht veröffentlicht.

Arbeite...
Ihr Kommentar konnte nicht veröffentlicht werden. Folgender Fehler trat auf:
Ihr Kommentar wurde veröffentlicht. Einen weiteren Kommentar schreiben

Der angegebene Code ist nicht korrekt. Bitte versuchen Sie es erneut.

Geben Sie bitte abschließend die Buchstaben und Ziffern ein, die Sie in folgendem Bild erkennen. Damit wird verhindert, daß automatisierte Programme Kommentare abgeben können.

Bild nicht lesbar? Anderes anzeigen.

Arbeite...

Kommentar schreiben

Ihre Daten

(Ihre Name ist erforderlich. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht angezeigt.)