Kreativer Bloggen
Marketeasing TV: Im Labor für Entrepreneurship

Wie man es schafft bei YouTube gesehen zu werden

Variante 1: Man spielt mit seinem Produkt auf eine Art und Weise wie es im TV schon lange nicht mehr erlaubt ist. Von dem amerikanischen Mixerhersteller Blendtec. Prädikat: Simpel, klar, genial.

Variante 2: Man verliert seine Digicam. Von dem StudiVZ Gründer Ehssan Dariani.

"Ich habe meine Digi-Cam verloren. Einige lustige Videos und Bilder sind vorerst weg. Aber vielleicht taucht es wieder irgendwo auf." (Tagebucheintrag im StudiVZBlog vom 1.9.06)

Bei Turi ist "es" wieder aufgetaucht. Prädikat: Bemüht, durchschaubar, doof.

Kommentare

Die Kommentare dieses Eintrags sind geschlossen.