Wie man mit User Generated Content das große Geld macht
Die Theorie der Schwachen Signale oder gibt es Fenster in die Zukunft?

Demnächst auch in Ihrem Schrank? Kleiderbügel mit Werbeaufdruck

Werbekleiderbgel
Ich denke mal, dass lässt nicht lange auf sich warten, bis es auch hierzulande auf dem Markt ist. Die US-Firma Hanger Network bietet diese Werbekleiderbügel an und hat dafür gleich einen neuen Gattungsbegriff erfunden: in-home Advertising. (Naja, dazu gehört doch auch TV, Radio, Internet und jede Zeitung die man mit ins Haus schleppt oder?)

Empfohlen werden sie u.a. auch zur Verteilung von Warenproben oder Coupons. Die Werbekleiderbügel sollen bei den Reinigungsbetrieben die Drahtbügel ablösen. Gute Idee: die neuen Bügel sind Öko-Bügel, hergestellt aus 100% Recylingmaterial.

Bild: Hanger network via Springwise

Kommentare

Die Kommentare dieses Eintrags sind geschlossen.