Sony Playstation noch vor dem Verkaufsstart testen
Lesetipp: Das Unternehmen Google kurz und gut erklärt

Das erklärt die Ruhe

In den letzten Tagen gab es hier wenige Einträge. Das hatte einen guten Grund: Ich bin umgezogen. Zwar nur ein paar Kilometer entfernt, aber dennoch waren die Tage voll mit Sichten, Sortieren, Verpacken, Transportieren, Renovieren und vielem mehr.
Jetzt genieße ich hier gerade den Sonnenaufgang. Die Wiesen sind mit Reif überzogen und vom Rösslerweiher steigt ein bisschen feuchter Bodennebel auf. Ihr könnt Euch gar nicht vorstellen wie ruhig es hier ist und wie dunkel es in einem kleinen oberschwäbischen Weiler mit einer Handvoll Häuser sein kann.
Naja. Allzuviel wollte ich jetzt nicht erzählen. Bin nämlich hungrig und es stehen noch Dutzende Kisten herum.
Heute wollte ich nur mal meine neue Adresse verraten. Wen es interessiert, bitte im Impressum nachsehen.

Kommentare

Jörg Weisner

Und nach dem ganzen Stress?
Wie wäre es mit einem Bad im Rößler Weiher???

Bernd Röthlingshöfer

Huuuh... im Moment steht mir der Sinn nach Wärme ;-)

Nessa

Viel Vergnügen beim Neuanfang! So ein Umzug kann doch - sofern man es schafft, Überflüssiges nicht mit umzuziehen - herrlich entlastend sein ...

Glück auf!
Nessa

Zamyat

Viel Spaß beim Einrichten der neuen Bleibe. Ich finde es jedes Mal spannend, eine Wohnung oder ein Haus neu einzurichten, wenn ich auch einen Umzug mit das Stressigste finde, das es gibt. Das haben Sie ja nun hinter sich.
Da ich selbst in einem 15 Häuser- Dorf lebe, kann ich mir die Morgenatmosphäre gut vorstellen - und genieße sie auch noch nach Jahren.
Also, viel Freude beim Gestalten, wohnlich machen, in der Idylle leben, beim Blick in die Natur...

Hannes Treichl

Lieber Bernd, alles Gute im neuen Heim und viel Spaß beim Einleben!

Thorsten Ulmer

Ich bin ein ausgesprochener Fan der Bodenseeregion. Erst vergangenen Samstag saß ich nach dem Besuch der "Creative Industries" noch eine Stunde begeistert am Ufer in Friedrichshafen. Ich kann also sehr gut verstehen, warum Du nur einige Kilometer weiter gezogen bist! :-)

sigi

…Die Fischerin vom Bodensee
Ist eine schöne Maid, juchhee!
Und fährt sie auf den See hinaus,
Dann legt sie ihre Netze aus.
Schon ist ein frisches Fischlein drin…

Alles Gute fürs neue DomiZiel.

Bernd Röthlingshöfer

Vielen Dank für Eure guten Wünsche! Endlich habe ich wieder DSL und kann auch einen Kommentar schreiben. Die letzten 5 Tage hab ich jeden Tag 3x mal bei der Telekom-Störungstelle angerufen!

Sabine

Der Rösslerweiher ist sehr schön, das Lauratal ist nicht fern und diese Ruhe... Alle Gute für den neuen Standort wünscht Sabine aus Wasserburg (Bodensee)

Klaus Hintze

Ich beneide Dich!
Das ganze mache ich gerade nach Spanien
durch...
Viel Erfolg beim Neuanfang!

Michael Vetter

Endlich den Schritt über die seebedingte Hochnebelgrenze getan? Ein echter Aufstieg ;-)
Wohlauf,
Michael

Die Kommentare dieses Eintrags sind geschlossen.