Coole Küchenschürzen
Testen Sie die neue Mercedes C-Klasse. Bei Ihrem BMW Händler

Die 4-Stunden-Woche ist möglich

Ferriss_cover Nur vier Stunden pro Woche arbeiten und dann noch 40.000 US Dollar monatlich verdienen? Wie das gehen soll, verrät Autor Timothy Ferriss in diesem Buch. Vermutlich hat ihn der Bestseller in die komfortable Lage gebracht? Neugierig gemacht hat mich auch dieser Satz:

"Fun things happen when you earn dollars, live on pesos and pay in rupees."

Wer es bestellen will, hier lang.

Kommentare

Simone

Klar ist das möglich. Man braucht nur ein gutes Zeitmanagement, darf sich nicht durch irgendwelche Kleinkram ablenken lassen, muss arbeiten delegieren können und seinen Perfektionismus etwas hintenanstellen. Allerdings täuschen ja viele ja gerne blinden Aktionismus vor, weil sie dann das Gefühl haben, wichtig zu sein. Und man will ja auch nicht den Eindruck erwecken, faul zu sein. Dazu habe ich auch hier einen netten Artikel gelesen: http://www.ftd.de/karriere_management/management/30760.html
Wenn du das Buch liest: Berichte doch mal, ob etwas besonders Neues darin steht. Es wäre vielleicht auch interessant für mein neues Buch.
Gruß
Simone

Die Kommentare dieses Eintrags sind geschlossen.