Sprachen lernen im Linienbus
Die Karte wächst

Selma-Projekt: Heute gehts los

Stefanie Kloß von Silbermond eröffnet bei Robert Basic die Blogtournee zur Vorstellung der Selma CD. Wer es noch nicht irgendwo erfahren hat - die CD ist die musikalische Umsetzung der Gedichte von Selma Meerbaum-Eisinger, eines jüdischen Mädchens, das mehrere Jahre in einem Nazi-Arbeitslager interniert war und schließlich dort verstarb.
David Klein, ein Schweizer Musiker, hat das Projekt initiiert und die Gedichte vertont. Morgen wird er in einem Interview bei mir das Projekt vorstellen. Zum Glück habe ich mit ihm ein langes Telefonat führen können. Da ging es nicht nur um das Projekt selbst, sondern auch das was man erleben kann, wenn man in der heutigen Medienlandschaft ein solches Projekt pushen möchte.

Kleine Anmerkung vorab: Komisch, dass (manche) Faz-Redakteure immer durch ihre Mischung aus Dünkel und Borniertheit auffallen müssen.

Der Song von Stefanie Kloß zum Anhören.

Projektvorstellung auf YouTube:

Kommentare

Die Kommentare dieses Eintrags sind geschlossen.