Was in den letzten Wochen hier los war
Tolles Test-Tool: Kommt Ihre E-Mail überhaupt an?

Die Fahrschule, die Porsches verkauft

Ist ein wichtiges Marketeasing-Instrument für Porsche USA.

"Vorrangiges Ziel von Porsche in den USA sei es, so viele Leute wie möglich hinter das Steuer zu bringen, wie es Marketing-Manager Pryor ausdrückt. „Wir wollen Porsche sinnlich erfahrbar machen. Wie fühlt sich ein Porsche an? Wie fühle ich mich, wenn ich Porsche fahre?“ Deshalb sei „die Fahrschule so ein wichtiges Marketinginstrument“. Die Statistik bestätigt das: Etwa 20 Prozent der Teilnehmer eines Fahrkurses kaufen später einen Porsche. Statt flächendeckender TV- und Zeitungsanzeigen gibt es außerdem Aktionstage der amerikanischen Porsche-Händler mit Testfahrten"

Mache mehr gemeinsam mit Deinen Kunden - ist einer der Leitsätze für Marketeaser. Das muss nicht immer Open Source Marketing (=der Kunde gestaltet das Marketing mit) bedeuten. Sondern schlicht und einfach Produkterfahrung und Know-How zu vermitteln und dabei gemeinsam Spaß zu haben.

Zitate: Welt.de

Kommentare

Die Kommentare dieses Eintrags sind geschlossen.