Wie man seine Kunden beindruckt - auch ohne Spitzenleistungen
Wird Mundpropaganda-Marketing die klassische Werbung als Königsdisziplin ablösen?

Weihnachtszeit=Spendenzeit: Gelungene Aktion von Jimdo

Engagieren Sie sich für ein soziales Projekt? Machen Sie dafür Werbung und Öffentlichkeitsarbeit? Dann werden Sie jetzt von Jimdo unterstützt. Jimdo ist eine Plattform, die Kleinunternehmern, Freiberuflern, Vereinen, Privatleuten usw. Webspace und ein komfortabel zu bedienendes CMS bereitstellt, mit dem sich kinderleicht eigene Webseiten erstellen lassen.
Die Basisversion von Jimdo ist kostenlos - die Profiversion wird mit 5 Euro pro Monat abgerechnet.

Jetzt verschenkt Jimdo an soziale Einrichtungen 500 Profiversionen.

Die Regeln:

"Mitmachen kann jeder, der sich ehrenamtlich und nicht-kommerziell für eine gute Sache einsetzt - Vereine sind von der Verlosung ausgeschlossen. Und so geht's: Einfach auf Jimdo gehen und in wenigen Schritten eine eigene kostenlose Homepage einrichten. Damit die Jury einen Eindruck von der Aktion bekommt, sollte hier schon alles Wesentliche über das Projekt zu erfahren sein. Die Bewerbung erfolgt dann über das Formular, in das man den Link zur eigenen Seite und eine kurze Begründung eingibt, warum die Aktion unbedingt mit einer professionellen Homepage unterstützt werden muss - fertig"

Clever war es, dafür einen starken Medienpartner zu gewinnen. Weil die Aktion vom Stern unterstützt wird, erhält Jimdo damit eine Menge Publicity. Und eine größere Zahl von sozialen Projekten erhält die Chance von der Aktion zu erfahren.

Dabei ist z.B. schon diese Website hier entstanden: Jedes Kind ist ein VIP

Kommentare

Die Kommentare dieses Eintrags sind geschlossen.