Viralmarketing, ein Wort geht vor die Hunde
Killt die Säulendiagramme

Bücher präsentieren mit iPaper

Wie cool ist das denn: iPaper ist ein tolle Methode, um Buchinhalte oder auch andere Textdokumente zu präsentieren. Anstatt sie in ein PDF zu packen, das man erstmal downloaden muss, erscheinen die Buchinhalte dank iPaper nun in einem Fenster direkt im Blog - ähnlich den YouTube Videos.
Das Ganze ist kostenlos und funktioniert simpel - bei der Website Scribd anmelden, Dokumente hochladen, den Code fürs Einbetten in die Website kopieren, in das Posting einbetten und fertig!

Hier ein Probekapitel aus Mundpropaganda-Marketing:

Read this doc on Scribd: mundpropaganda kapitel 3

Kommentare

bugsierer

issuu gefällt mir noch einen tick besser, habe aber scribd nur kurz getestet und wurde mit issuu einfach schneller warm. ist auf jeden fall auch sehr gut gemacht:
http://issuu.com/

Bernd Röthlingshöfer

Danke für den Tipp. Sieht ebenfalls klasse aus.

Manuel Schmöllerl

Habe ich Sie inspiriert, wie ich nach einem eBook dieser Ausgabe fragte? Ist ja schon mal ein Anfang :-)

Christian Arend

...nett gemacht (vor allem stylish),- unter www.doxtop.com kann man darüberhinaus weitere Formate erzeugen: html, PDF, FlashPaper sowie multimediale Inhalte integrieren,- z.B. http://www.doxtop.com/magazines/75cac82d/e34a1d37/based-on-SharePoint-Portal-Server-2003-and-MOSS-2007/Optimaler-Content-Flow.aspx
und hat ziemlich alles, was "Web 2.0" bietet verfügbar ;-) Einfach mal kostenlos und unverbindlich anmelden ... CArend

Stephan Schmatz

Geniales Tool! Hab es auch gleich ausprobiert! Danke für den Tipp!

Nico

Für alle, die ihre Texte nicht kostenlos veröffentlichen sondern verkaufen möchten: XinXii auf http://www.xinxii.com. Die Web 2.0 Plattform ist recht einfach zu handeln (Datei hochladen, Infos und Preis eingeben, fertig) und erlaubt zahlreiche Dateiformate.

Die Kommentare dieses Eintrags sind geschlossen.