Bevor Sie die nächste Anzeige in Auftrag geben
Ade Zielgruppenwerbung! 13 Gründe warum Sie nicht mit Zielgruppen, sondern mit Netzwerken planen sollten

Individuelles Whiskey Label kostenlos

Gift_label

Vor ein paar Jahren berichtete ich bereits über Jones Soda, die ihre Getränkeflaschen mithilfe von Kundenfotos verzieren und damit einen großen Erfolg haben. Wie groß ist die Freude, wenn man sein eigenes Bild im Supermarkt auf einer Getränkeflasche entdeckt!

Pernod Ricard USA hat die Idee abgewandelt. Dort bleiben zwar die Etiketten im Getränkehandel unverändert - aber Kunden können individuelle Etiketten für sich bestellen - völlig kostenlos.

Das eignet sich also ganz besonders für Getränke, die man verschenken will. Oder für Flaschen, die zu einem ganz besonderen Anlass serviert werden. Einfache aber wirkungsvolle Idee!

Quelle: Springwise, Bild: yourgiftlabel.com

Kommentare

Armin

Pedantenmodus an:

Whisky wird ohne e geschrieben. Zumindest die meisten derer die dort zur Auswahl stehen.

Pedantenmodus aus.

;-)

Bernd Röthlingshöfer

Laut Duden geht ja beides. Kommts auf die Sorte an?

Armin

Ja. Schottisch ist ohne e, Irisch und Amerikanisch mit e. Bei den Japanern bin ich mir nicht ganz sicher, glaube aber ohne. Die Waliser sind soweit ich mich entsinnen kann auch ohne. Und die Englaender brauchen noch ein paar Jahre bis sie es Whisky nennen duerfen.

Bernd Röthlingshöfer

Hmm jetzt müsste ich das nur noch trinken dann wüsste ich perfekt Bescheid...

Armin

Ab in den naechsten Whiskyladen, dort einen Laphroaig kaufen, dann geniessen. Und Friend of Laphroaig werden, eine recht interessante und vielgelobte Marketingidee ;-)

Die Kommentare dieses Eintrags sind geschlossen.