Die 100 größten Werbefehler: Ohne Worte
Buy a car, get a gun

Kauft bei meinen Lesern (3): Heute bei Matthias Metze, Viva Vino

Matthias Metze ist heute dran in der Leser-Vorstellungsrunde. Er betreibt den Online Shop Viva-Vino, einen Weinversand der sich auf Alltags - und Spitzen-Bioweine spezialisiert hat. Mir sind ja vor allem die Alltagsweine am liebsten. Zum Beispiel der Zweigelt Rosé, der mich gleich auf der Startseite anlacht. "hell rosa. fast ins Pink gehend, feiner dezenter Duft nach frischen Himbeeren, leicht, milde Säure im Finale, trocken" Hört sich verlockend an, vor allem wenn die Temperatur hier im Zimmer den 30 Grad entgegen geht. Auch von Matthias gibt es ein spezielles prickelndes Bonusangebot für meine Blogleserinnen und - leser. Aber nur wenn sie eine Gegenleistung bringen. Lest selbst:

Matthias_metze 1. Was können meine Leser und Leserinnen bei dir kaufen?
"Alltags- und Spitzenweine aus biologischem Anbau", so habe ich es mir auf die Fahnen geschrieben. Alltagsweine finde ich wichtig, weil man nicht jeden Tag einen edlen Wein trinken (und bezahlen) kann, sondern manchmal auch etwas ganz einfaches braucht.
Ab und an einen wirklichen Spitzenwein zu geniessen,  macht dann um so mehr Freude. Und Biowein ist nicht nur mein Schwerpunkt, sondern ist ein Trend-Thema in der Weinbranche - das freut mich natürlich. Spannend dabei finde ich, dass immer mehr Top-Winzer auf Bio-Anbau umstellen: nicht (nur) aus ideologischen Gründen, sondern vor allem, um die Weinqualität zu verbessern!

2. Warum gerade bei dir?
Schon lange beschäftige ich mich mit Wein und auch mit Bio-Produkten, beruflich wie privat. In den letzten knapp 10 Jahren allerdings war mein beruflicher Schwerpunkt Web-Entwicklung. Programmierung also, was mir zwar Spaß macht, aber wenig sinnlich ist ;-) Den Wein-Shop betreibe ich nicht nur, um damit Geld zu verdienen (das natürlich auch). Vor allem aber kann ich da meine Leidenschaft zum Beruf machen, und es macht mir sehr viel Spaß - davon profitieren natürlich auch meine Kunden!
Der zweite Grund: meine bisherigen beruflichen Tätigkeiten hatten alle mit Dienstleistung zu tun. Den Service-Gedanken dabei finde ich sehr wichtig. Es ist mein Anspruch, nicht einfach ein weiterer anonymer Online-Shop zu sein, sondern einen individuellen Kontakt zu meinen Kunden aufzubauen und sie so optimal zu betreuen.

3. Seit wann gibt es dein Geschäft?
Seit Oktober 2006 gibt es den Online-Shop. Im letzten Jahr habe ich angefangen, bei Veranstaltungen Stände zu machen, und zur Zeit suche ich einen richtigen "Offline-Shop" in meiner Region, den ich am liebsten mit einem Partner betreiben möchte, da meine Zeit begrenzt ist.

4. Welche Werbemaßnahmen betreibst du?
Die wichtigste Werbemaßnahme ist die Optimierung des Shops für Suchmaschinen. Die meisten Besucher kommen auf diesem Wege - über Google. Adwords habe ich mal probiert, war aber nicht recht überzeugt davon und habe es dann wieder gelassen. Vielleicht starte ich irgendwann mal einen zweiten Versuch...
Schon vor der Eröffnung des Shops habe ich angefangen zu bloggen. Mein Biowein-Blog zu betreiben, ist inzwischen nicht mehr nur ein Marketing-Instrument, sondern es macht mir sehr viel Spaß! Man befasst sich doch intensiver mit einigen Themen, wenn man darüber schreibt. Und die Vernetzung in der (Wein-)Blogosphäre gibt viele Anregungen und nette Kontakte. Die Szene ist zur Zeit sehr dynamisch!
Monatlich verschicke ich einen Email-Newsletter, in dem die aktuellen Weine und ihre Winzer vorgestellt werden. Dabei achte ich darauf, den Inhalt nicht nur werblich, sondern auch informativ zu halten.
Darüber hinaus bin ich auf wein-plus vertreten, dem grössten deutschsprachigen Wein-Portal. Seit kurzem findet sich Viva-Vino auch in der wein-plus Gemeinschaftsanzeige, die in den führenden Weinzeitschriften erscheint.

Ganz frisch ist meine Kooperation mit verkostet.de. Die Betreiber dieser neuen "wein-zwei-nulligen" Community haben schöne frische Ideen. Ich glaube, dass solche fachspezifischen Social Networks zukünftig eine grössere Rolle spielen könnten - daher will ich dieses Projekt fördern und verspreche mir davon einiges.

Weiter überlege ich, ob ich mich auf der Shopping-Plattform Yatego einbringen soll - bin mir aber noch nicht sicher, ob das lohnt.

Und schliesslich schalte ich Anzeigen in den Lokalzeitungen für meine regionalen Aktivitäten.

5. Was ist dein spezielles Angebot für uns?
Jeder Leser dieses Blogs bekommt bei einer Bestellung über 30 € Bestellwert eine Flasche Prosecco dazu!  Wenn der Bestellwert 50 € übersteigt, übernehme ich zusätzlich die kompletten Versandkosten. Dieses Angebot gilt natürlich nur einmal pro Leser bzw. Leserin - bitte bei der Bestellung das Stichwort "Bernd Röthlingshöfer" angeben!

Als "Gegenleistung" wünsche ich mir ein Feedback zum Shop: Was ist gut, was kann man verbessern? Ein Eintrag bei der Bestellung oder gar eine persönliche Mail an m.metze (at) viva-vino.de würde mir sehr helfen!

Kommentare

Die Kommentare dieses Eintrags sind geschlossen.