Ein Tipp und Eigenwerbung
Kauft bei meinen Lesern (4): Heute bei Jürgen Heinz, Teno

Google entdeckt ein paar Millionen bislang unbekannte Websites

Tja, da ist Google ein richtiger Coup gelungen. Mit einem Schlag konnte der Suchmaschinenriese ein paar Millionen Websites ans Licht befördern, die bislang im Verborgenen geblieben waren. Es handelt sich um die Websites, die in Flash programmiert waren. Bisher konnten diese von Google nicht gelesen und in den Index aufgenommen werden.
Durch eine Kooperation mit Flash-Hersteller Adobe werden endlich auch diese Blindflieger erkannt.
Na, da haben die flashverliebten Webdesigner ja noch mal Glück gehabt.

Mehr dazu bei Adobe

Kommentare

Überprüfen Sie Ihren Kommentar

Kommentarvorschau

Das ist eine Vorschau. Ihr Kommentar wurde noch nicht veröffentlicht.

Arbeite...
Ihr Kommentar konnte nicht veröffentlicht werden. Folgender Fehler trat auf:
Ihr Kommentar wurde veröffentlicht. Einen weiteren Kommentar schreiben

Der angegebene Code ist nicht korrekt. Bitte versuchen Sie es erneut.

Geben Sie bitte abschließend die Buchstaben und Ziffern ein, die Sie in folgendem Bild erkennen. Damit wird verhindert, daß automatisierte Programme Kommentare abgeben können.

Bild nicht lesbar? Anderes anzeigen.

Arbeite...

Kommentar schreiben

Ihre Daten

(Ihre Name ist erforderlich. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht angezeigt.)