Wird das iPhone zum Buchlesegerät No. 1?
35,64 Millionen kaufen online

Kauft bei meinen Lesern (10): Heute bei Roland Kopp-Wichmann, Buchautor

Ich gebe ja zu, Lebenshilfe-Ratgeber sind nicht so mein Ding. Um Bücher dieser Gattung habe ich bisher immer einen weiten Bogen gemacht. Vorurteil? Vielleicht. Und so gehöre ich zu den Leuten, die Roland Kopp-Wichmann bestimmt nicht im Buchhandel kennen gelernt hätten. Ich habe ihn online kennengelernt und bin seit einigen Wochen aufmerksamer Leser seiner Blogs. Ohne Klugschwätzerei geht es dort zur Sache, unaufgeregt, beruhigend, überzeugend. Zum Beispiel hier: Warum grübeln wir und was sind die besten drei Tipps dagegen?". Das gefällt mir und macht mich neugierig auf sein Buch. Sag ich doch immer: Liebe Autoren bloggt, was das Zeug hält. So kann man euch kennen und schätzen lernen.

Kopp-wichmann_11. Was können meine Leser und Leserinnen bei dir kaufen?

Ich habe mein erstes Buch geschrieben: „Frauen wollen erwachsene Männer – Warum Männer sich ablösen müssen, um lieben zu können.

Das Buch beschreibt, welche negativen Folgen es in der Partnerschaft haben kann, wenn der Mann sich nicht genug äußerlich und innerlich
von seiner Mutter oder auch dem Vater abgelöst hat. Dieser Schritt ist nicht einfach. Im Buch gibt es dazu einen Test und viele Übungen, mit denen man sich dem Thema nähern kann.

2. Warum gerade bei dir?

Ich arbeite seit über 25 Jahren mit Menschen, vor allem in Persönlichkeitsseminaren und Coachings. Dabei fiel mir mit der Zeit auf, wie wenig erwachsen sich Männer, die im Beruf voll ihren Mann stehen, in der Partnerschaft verhalten. Das hat mich sehr interessiert und daraus ist das Buch entstanden.

3. Seit wann gibt es dein Buch?

Das Buch erscheint im Kreuz-Verlag und ist ab dem 9 Februar 2009 in allen Buchhandlungen und bei Amazon zu kaufen.
Im Vorfeld habe ich mir schon Gedanken über die Buchpromotion Gedanken gemacht, da ich ein begeisterter Leser Deiner „Werbepraxis aktuell“ und der Bücher „Mundpropaganda-Marketing“ und „Kauf! Mich! Jetzt!“ bin. Gerade die Tipps aus dem letztgenannten Titel habe ich für mein Buch umgesetzt.

Entsprechend Deinem Buch habe ich schon während des Buchschreibens einen Blog (www.frauen-wollen-erwachsene-maenner.de) dazu eröffnet, wo ich Leser aufforderte, mir ihre Gedanken und Erfahrungen mitzuteilen. Dann hielt ich die Blogleser auf dem Laufenden, was die Buchproduktion mit Lektorat etc. angeht.

Über Adwords habe ich entsprechende Schlüsselworte und Themen-Tags geschaltet, um die Besucherzahl zu erhöhen. Auf dem Blog hatte ich einen Countdownzähler bis zum Erscheinungsdatum sowie ein Forum eingerichtet. Außerdem habe ich ein Seminar dazu gestaltet sowie eine Seite auf dem Blog, wo sich Interessenten, die eine Lesung oder einen Vortrag über das Thema organisieren wollen, informieren können.

Über Online-Druckereien habe ich je dreitausend Postkarten und Visitenkarten mit dem Buch-Cover drucken lassen, die ich an Freunde, Bekannte, Kollegen aber auch in Geschäften in Heidelberg verteile.

In meine Mails weise ich in der Signatur auf das Buch hin. Bei Xing habe ich in mehreren Gruppen auf das Buch hingewiesen, woraus zum Teil spannende Diskussionen entstanden sind. Über Twitter melde ich auch ab und zu einen Hinweis.
Von meinem Haupt-Blog www.persoenlichkeits-blog sowie meiner Website für Paare www.paartherapie4you.de weisen Links auf den Buchblog, bei dem ich auch andere Domains mit ähnlich klingenden Namen gekauft habe.

Darüberhinaus habe ich Journalisten und Blog-Autoren angeschrieben, für die das Buch interessant sein könnte. Ein Interview in der hiesigen Tageszeitung sowie eine Rezension auf dem Väter-Blog  waren bis jetzt die erfreulichen Ergebnisse. Auf amazon habe ich eine Video-Rezension eingestellt. Vier andere Leser haben dort schon ihre Kommentare hinterlassen.

Die Werbemaßnahmen haben sich bis jetzt gut bewährt. Für die ersten fünf Wochen ist der Verkauf schon sehr gut angelaufen. Nun warte ich noch auf die eine oder andere Besprechung in einer größeren Zeitschrift.

4. Was ist dein spezielles Angebot für uns?

Leser Deines Blogs können das Buch direkt von mir bekommen – mit einer persönlichen Widmung. Einfach mir eine Mail schicken.
Das Buch hat 200 Seiten und kostet bei mir dasselbe wie im Laden, nämlich 16,95 Euro. Porto zahle ich.

Kommentare

Martin Hamann

Hallo, das ist die erste Amazin-Videorezension die ich je gesehen habe. Mal ne Frage dazu: amazon meint doch in den Richtlinien dass keine Wasserzeichen im Video erscheinen dürfen. Oben links habe ich aber in deiner Rezension ein Logo gesehen. Was genau ist das für ein Logo und warum hat Amazon das erlaubt?
Gruss
Martin

Die Kommentare dieses Eintrags sind geschlossen.