Was tun gegen leerstehende Ladenlokale? Curiosity Shops einrichten!
Autoren, die twittern

Wo bleiben die deutschen Krisen-Menüs?

Die Weltwirtschaftskrise ist in den Metropolen rund um den Globus angekommen. Sehr spannend zu sehen, wie z.B. die Gastronomie in diversen Ländern darauf reagiert:

  • In Saint Malo offeriert Christopher Guesnon einmal in der Woche in seinem "La Cabane" ein Krisen-Menü: Tagesteller plus Dessert: 3,90 Euro.
  • Im Pariser "Chope du Château Rouge" in Montmartre gibt es freitags und samstags ohne Aufschlag einen Teller Couscous, wenn man ein Getränk bestellt.
  • Im Restaurant "Oriental Aroma" im südenglischen Wooton Bassett isst man zur Zeit angeblich sogar ganz umsonst. "Beim Abschied drückt Besitzer James Huynh den Gästen sogar noch ein Pfundstück in die Hand."
  • In Turin und Mailand sind die "Aperitivi con buffet" schwer im Kommen: "Am frühen Abend kann man sich in zahlreichen Bars für den Preis eines Getränkes so viele kalte und warme Speisen auf sein Plastiktellerchen legen, wie man will. Das wird vor allem von Studenten gerne für eine ausgiebige Mahlzeit genutzt"

Und in Deutschland? Ist die Krise offenbar noch nicht zu spüren. Aber was würden Sie tun, wenn Sie ein Krisen-Angebot schnüren würden?

Gemeinsam ist allen Angeboten, sie haben das Haus voll - dank Mundpropaganda.

Alle Zitate und weitere Infos vom Standard

Kommentare

Stefan Niemeyer

Gute Ideen werden es dann, wenn es mehr als nur das typische 2-für-1 wird, oder selbstzerstörerisch über den Preis geht. Das Romantik Hotel Schloss Rheinfels hat sich entschlossen, das Lieblingsgericht dem Gast zu überlassen. Im Rahmen seines Arrangements darf der Gast das Gericht benennen, dass er immer schon essen wollte.
Die Idee hierfür kam von den Gäste selbst, die über das Portal www.wir-trotzen-der-krise.de zum Ideensammeln aufgerufen werden.

Frank Obels

In Bad Herrenalb in der Klosterscheuer gibt es ein Banker-Menü, 5,90 Euro.
Hauptbestandteil: Sauerkraut!
In der Suppe und im Hauptgang - im Dessert nicht.

Habe am Wochenende mit dem Besitzer gesprochen und es läuft scheinbar sehr gut!

Greetings

Frank

Überprüfen Sie Ihren Kommentar

Kommentarvorschau

Das ist eine Vorschau. Ihr Kommentar wurde noch nicht veröffentlicht.

Arbeite...
Ihr Kommentar konnte nicht veröffentlicht werden. Folgender Fehler trat auf:
Ihr Kommentar wurde veröffentlicht. Einen weiteren Kommentar schreiben

Der angegebene Code ist nicht korrekt. Bitte versuchen Sie es erneut.

Geben Sie bitte abschließend die Buchstaben und Ziffern ein, die Sie in folgendem Bild erkennen. Damit wird verhindert, daß automatisierte Programme Kommentare abgeben können.

Bild nicht lesbar? Anderes anzeigen.

Arbeite...

Kommentar schreiben

Ihre Daten

(Ihre Name ist erforderlich. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht angezeigt.)