Wie misst man den Erfolg von Social Media Aktivitäten?
Ab sofort gibt es jeden Mittwoch einen Newsletter von mir

Entschuldigen Sie bitte: So nehmen Kunden sogar negative Kritiken zurück


Ist man als Unternehmen gegen negative Kritiken in Blogs oder Portalen wehrlos? Muss man gleich mit dem Anwalt drohen: Nehmen Sie das eventuell zurück? Weit gefehlt. Es geht auch anders. Kunden nehmen tatsächlich negative Bewertungen auch wieder zurück. Das Erstaunliche: Nachlässe oder Gutscheine führen nicht zur Rücknahme der Kritik. Am besten wirkt - na was wohl - eine Entschuldigung. Nach einer Untersuchung von Wirtschaftswissenschaftlern der Universitäten Bonn und Nottingham, nahmen 44,8 % der negativ gestimmten Kunden ihre Kritik nach einer persönlichen Entschuldigung zurück. Gutscheine veranlassten sie jedoch nicht zum Meinungswandel.

Quelle: Shopbetreiber-Blog

Kommentare

Die Kommentare dieses Eintrags sind geschlossen.