Öko Maß-Mode von der Stange
Meine Bücher

Wie ein Plüschbärchen Mundpropaganda auslöst

Clemensvonvorne Clemensvonhinten Dieses Bärchen kenne ich schon lange. Es kommt wohl in jedem meiner Vorträge und Workshops zum Thema Mundpropaganda vor. Und, wenn ich mich recht erinnere, hat es auch in ein oder zwei meiner Bücher Eingang gefunden. Mit Bärchen Clemens bedankt sich der Malermeister Werner Deck auf besondere Art und Weise bei seinen Kunden, wenn er einen Renovierungsauftrag beendet hat.

Das ist bemerkenswert: Während andere Handwerker meistens ein Wort des Dankes komplett vergessen, hat sich der Malermeister eine Überraschung ausgedacht. Das Besondere daran: das kleine Plüschbärchen wird nach getaner Arbeit nicht einfach überreicht, sondern von den Mitarbeitern des Unternehmens beim Kunden irgendwo versteckt. Hinter einer Blumenvase, im Badezimmerschrank, hinter der Gardine auf der Fensterbank oder hinterm Sofa.

Das Bärchen wird also irgendwann vom Kunden gefunden. Wer wissen will, wie der kleine Plüschbär in die Wohnung kam, der wird von Clemens selbst informiert.

Clemens hat einen kleinen Aufkleber auf dem Rücken, mit er sich für die gute Zusammenarbeit bedankt. Klar, dass diese Aktion unheimlich sympathisch rüber kommt. Und natürlich löst sie auch Mundpropaganda aus. Denn einer der Faktoren, der Menschen wirkungsvoll zum Reden bringt, ist: die Überraschung.

Bild: Werner Deck

Kommentare

Werner Deck • malerdeck • Opti-Maler-Partner

Wer möchte, kann gerne ein "bäriger" Fan von Clemens bei Facebook werden: http://de-de.facebook.com/pages/Eggenstein-Leopoldshafen-Germany/malerdeck-Opti-Maler-Partner/355200076880

Oder mir und "Clemens" bei Twitter folgen: www.twitter.com/malerdeck

Viele Grüße, auch im Namen von "Clemens", Werner Deck • malerdeck • Opti-Maler-Partner

Hasan Aksoy

Interessanter Ansatz!

Matthias Krause

Das ist eine geniale Idee!!
Herzlichen Glückwunsch dem Handwerker-Team zu diesem innovativen Einfall.
Das verstehe ich unter Kundenpflege.

Freundliche Grüße

Die Kommentare dieses Eintrags sind geschlossen.