Ist der Einsatz des Facebook Like-Buttons rechtswidrig?
Pyjama-Marketing: Der U-Bahnfahrer mit Facebook-Seite

Gehts nicht ne Nummer kleiner?

"Was uns ausmacht? Höchstleistung in allem, was wir tun, die Nähe zu unseren Kunden und die Kraft der Innovation, die unser Unternehmen voranbringt. Wir haben stets alle Trends im Blick und setzen neue Maßstäbe in der Versicherungsbranche."

Das schreibt die Cosmos Versicherung auf ihrer Website. Höchstleistung? Alle Trends im Blick? Neue Branchenmaßstäbe?  Und dann nimmt man noch das Wort "Kundennähe" in den Mund.

Das muss schief gehen. Denn wer sich selbst auf ein derart hohes Podest hebt, kann nicht mehr auf Augenhöhe mit seinen Kunden kommunizieren.

Wann stirbt dieses Geschwalle eigentlich mal aus?

Kommentare

Die Kommentare dieses Eintrags sind geschlossen.