« Schöne Buchwerbung: Gehn wir Bücher verstecken im Park? | Start | Mit 3.695 Euro Werbeetat zum Erfolg: Wie eine Schweizer Zahnklinik (fast) ohne Werbung Kunden gewinnt »

03. Mai 11

TrackBack

TrackBack-Adresse für diesen Eintrag:
http://www.typepad.com/services/trackback/6a00e54ee387b6883301543217057e970c

Folgende Weblogs beziehen sich auf Sexy wie Sauerkraut – Lesen auf dem Kindle:

Kommentare

Matthias Brömmelhaus

Mein Tipp: Mal ein anderes Lesegerät ausprobieren! Auf meinem "Cybook opus" z.B. (erworben im sale bei Hugendubel für 99 Euro)lese ich ausschließlich ePub, das beste Format zur Darstellung von eBooks. Eine Tastatur hat das Gerät nicht und mit seinem 5 Zoll-Bildschirm und dem Gewicht von 150 g sticht es den Amazonreader klar aus. Das "Bildschirmblitzen" lässt sich beim Cybook abstellen. Zudem habe ich lieber ein federleichtes, schön gestaltetes Plastikgehäuse in der Hand als ein lieblos auf Billigpapier gedrucktes und mit stinkendem Billigleim mehr schlecht als recht zusammengeklebtes Taschenbuch.
Im übrigen: Warum muss Lesen sexy sein? Ich lese, weil mich der Text unterhält oder informiert (im besten Fall beides), also des Inhaltes wegen. Die Form ist mir ziemlich egal.

Bernd Röthlingshöfer

Danke für den Hinweis auf ein anderes Gerät. Werde ich ausprobieren. Vielleicht sind ja auch die iPad Besitzer zufriedener mit der e-Book-Lektüre auf ihrem Pad?
Allerdings muss ich feststellen, dass ein Buch für mich eben doch mehr ist als der Inhalt - Typo, Gestaltung, Druckverfahren, Bildelemente... bis hin zum Rascheln. All das kann ein Buch attraktiv machen. Und die Lesegeräte geben nichts davon wieder, geschweige denn locken sie mit eigenen Erlebniswerten.

Die Kommentare dieses Eintrags sind geschlossen.

Wie gut ist Ihre Website?

  • Wie gut ist die Website Ihres Unternehmens? Finden Sie es heraus. Durch den individuellen Website-Qualitäts-Check für nur 59 € Mehr erfahren

Wer schreibt hier?

  • Berndroethlingshoefer

    Bernd Röthlingshöfer, Buchautor & Fachjournalist. Schreibt, spricht und lehrt zum Thema innovative Marketing- und Werbeformen. Erfinder der Marketeasing©-Methode.

    "Hören Sie auf zu werben. Beginnen Sie zu kommunizieren"

    Google-Profil

Kontakt

  • Impressum
  • Die aktuellsten Beiträge im E-Mail-Abo:
  • Tragen Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein und Sie erhalten neue Beiträge als E-Mail. Kostenlos!



    Powered by FeedBlitz

Meine Bücher

Related Posts Widget for Blogs by LinkWithin

WerbePraxis aktuell: Ihr monatlicher Infodienst

  • Werbepraxis_aktuell

    In 16 Ausgaben jährlich stets aktuell informiert über:

    Neue und unverbrauchte Ideen, sofort umsetzbare Tipps, exklusive Erfolgsstorys, Fallbeispiele und Lösungen, Checklisten und Schnelltests, Kosten- und Kalkulationsbeispiele, Aktuelle Rechtstipps und vieles mehr...

    Erfahren Sie mehr