Erfolg mit Kindle: Diese 8 Autoren sind die ersten Auflagenmillionäre
Kauf! Mich! Jetzt! seit heute als eBook erhältlich

Verrückt: Ein Foto ersetzt einen kompletten Shop


Was brauchen Sie, um einen Shop zu errichten? Regale? Ladenfläche? Schaufenster? Nein, das können Sie auch alles online tun. Brauchen Sie ein Website? Nicht mal das!

Die britische Supermarktkette Tesco hat in Südkorea eindrucksvoll demonstriert: Fotos reichen! Das Unternehmen platzierte Fotos gefüllter Supermarktregale in U-Bahnstationen und versah jedes einzelne abgebildete Produkt mit einem QR-Code.

Wer es kaufen wollte, musste nur den Code mit seinem Smartphone fotografieren und konnte so das Produkt ordern. Am gleichen Abend wurde es dann ins Haus geliefert. Für die Supermarktkette ein Riesenerfolg. Die Onlineumsätze sind um 130 % gestiegen. Sehen Sie selbst:

 


Das stelle ich mir gerade mit eBooks vor. Die Buchhandlung der Zukunft passt auf ein Plakat.

Kommentare

Enrico

cool

Die Kommentare dieses Eintrags sind geschlossen.