Wirbelnde Werbetafeln: Das möchte ich 2012 mal in Deutschland sehen
Vertipper Domains: Wieso falsche Domainnamen wichtig sind

Werbefehler Nr. 100: Ein stummes Produkt

Als einer meiner Söhne 4 Jahre alt war, da schenkten ihm die Großeltern zu Weihnachten einen Roboter.

Das Plastikmonster konnte von selber geradeaus laufen und dabei mit den Armen schlenkern. Bis es eine Wand erreichte oder umfiel. Es konnte blinken und alarmartige Laute ausstoßen. Bis ich ihm die Batterien entfernte. Als stummes Produkt wurde Robotti schnell uninteressant und noch vor Silvester konnte ich ihn unbemerkt entsorgen.

Hüten Sie sich vor stummen Produkten. Denn ein erfolgreiches Produkt ist nicht stumm. Es quiekt und trötet aber auch nicht. Es erzählt eine Geschichte.

„Ich wurde mit der Hand geknetet und im Steinofen gebacken“, sagt das Brot.
„Ich bin der erste Achtzylinder-Geländewagen mit 3-Liter-Normverbrauch“, sagt der SUV. (Schön wär’s.)
„Ich bin keine braune Kuh, sondern lila“, sagt eine Schokoladenmarke.

Ein stummes Produkt ist ganz einfach hergestellt. Sie müssen es nur genauso machen, wie es alle anderen tun: nichts Neues, nichts Überraschendes, nichts Besseres und nichts Bemerkenswertes in Ihr Produkt packen. Wer ein solches Produkt verkaufen will, der kann es nur mit sehr viel Geld und sehr viel Werbung probieren.

Wer es aber schafft, dass über sein Produkt gesprochen wird, der kann sich jede Menge Werbung sparen.

Dies ist eine Leseprobe aus meinem E-Book "Die 100 größten Werbefehler... und was Sie dagegen tun können". In wenigen Minuten ist es bei Ihnen: einfach hier herunterladen.

Kommentare

Logo Design

Very well share! Thanks for sharing this great stuff. Keep sharing more informative stuff.

Überprüfen Sie Ihren Kommentar

Kommentarvorschau

Das ist eine Vorschau. Ihr Kommentar wurde noch nicht veröffentlicht.

Arbeite...
Ihr Kommentar konnte nicht veröffentlicht werden. Folgender Fehler trat auf:
Ihr Kommentar wurde veröffentlicht. Einen weiteren Kommentar schreiben

Der angegebene Code ist nicht korrekt. Bitte versuchen Sie es erneut.

Geben Sie bitte abschließend die Buchstaben und Ziffern ein, die Sie in folgendem Bild erkennen. Damit wird verhindert, daß automatisierte Programme Kommentare abgeben können.

Bild nicht lesbar? Anderes anzeigen.

Arbeite...

Kommentar schreiben

Ihre Daten

(Ihre Name ist erforderlich. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht angezeigt.)